Streckenerfassung

wildtierapp

wildtierapp

streckenerfassung für jäger

Jäger sind verpflichtet, erlegtes Wild zu erfassen – unabhängig davon, ob es sich um Unfallwild oder regulär erlegtes Wild handelt. Herzog hat hierzu die Streckenerfassungsapp entwickelt, mit der es unkompliziert möglich ist, sogenannte Strecken (erlegtes Wild) unterwegs auf dem Smartphone zu erfassen.

die App

funktionen im überblick

dashboard

Dashboard

Einstieg in die unterschiedlichen Funktionen der App.

strecke erfassen

Streckenerfassung

Zentrale Funktion der App, hier wird erlegtes Wild erfasst. Die Erfassung kann sehr detaliert erfolgen, so können u. a. Krankheitsverdachte und Koordinaten angegeben werden.

streckenübersicht

Streckenübersicht

Übersicht über alle erfassten Strecken. Ansichten für lokal gespeicherte Strecken und an die zentrale Verwaltungsstelle übermittelte Strecken.

revierkarte

Revierkarte

Revierkarte mit markierten wichtigen Punkten innerhalb des Reviers.

weitere features

  • Offline-Betrieb: Auch wenn man keinen Internetempfang hat, können Strecken erfasst werden, die bei einer späteren Internetverbindung automatisch synchronisiert werden.
  • Revierwechsel: Kümmert sich ein Jäger um mehrere Reviere, beispielsweise als Urlaubsvertretung, so kann er in den Einstellungen zwischen Revieren wechseln.
  • Schnittstelle: direkte Anbindung an das Desktop-Verwaltungssystem, in dem die Einträge weiter bearbeitet werden